5 Sterne für Topservices der GWS

Von der automatischen Sollstellung bis zum Datenschutz: Mit Haufe PowerHaus hat Petra Mohns, Geschäftsführerin der GWS GmbH, zahlreiche Prozesse in ihrer Immobilienverwaltung optimiert.

Mit der Einführung von Haufe PowerHaus im Jahr 2015 inklusive aller Module hat die GWS GmbH ihre zentralen Prozesse optimiert.

Durch mehr Automatisierung insbesondere in den Bereichen Zahlungsverkehr und Buchhaltung, Abrechnungen und Sondereigentumsverwaltung wurden die Mitarbeiter stark entlastet. Die Zeitersparnis schätzt  Geschäftsführerin Petra Mohns bei aufwändigen Routinen auf bis zu 40 Prozent. Der Zuwachs zwischen 2015 und 2019 um 2.500 Einheiten in der Hausverwaltung ließ sich mit nur 2,5 Vollzeitstellen bewältigen.

2018 wurde Haufe PowerHaus mit dem Datenschutz-Modul erweitert, das die Mitarbeiter bei neuen Datenschutzroutinen unterstützt. Zum 1.1.2019 erfolgte die Anbindung der Partnerlösung casavi.

Quelle: Referenzbericht Haufe PowerHaus (PDF-Dokument)

Weitere Informationen: https://www.powerhaus.de

Google Maps Kartenansicht - aber erst Hinweise zum Datenschutz beachten!

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Anzeige der Karte von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie die Karte sehen möchten, müssen Sie vorher in die Datenverarbeitung einwilligen.

Sitemap