GWS und Sparkasse Rhein-Nahe arbeiten künftig zusammen

Die GWS Grundstücks- und Wohnungswirtschafts- Service GmbH mit Sitz in Bad Kreuznach und die Sparkasse Rhein-Nahe arbeiten künftig auf dem Gebiet der Immobilienverwaltung zusammen.

Die GWS wurde am 01. September 1990 gegründet und betreut seit dieser Zeit zahlreiche Miet- und Eigentumsobjekte in Stadt und Kreis Bad Kreuznach sowie der näheren Umgebung bis nach Mainz und Idar-Oberstein.

„Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Gründung einer gemeinsamen Gesellschaft“, erklären Petra Mohns, Geschäftsführerin der GWS und Andreas Peters, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein-Nahe unisono.  Gemeinsames Ziel wird es sein, den Kunden der Sparkasse und den Kunden der GWS unter einem gemeinsamen Dach künftig ein umfassendes Leistungspaket bei der Verwaltung von Immobilien anbieten zu können.

„Mit der GWS haben wir einen Partner gefunden, der seit 30 Jahren überaus erfolgreich auf dem regionalen Markt für Hausverwaltungen unterwegs ist. Das umfangreiche und qualitativ ansprechende Portfolio der von der GWS verwalteten Immobilien hat uns überzeugt und wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit“, so Peters. „Unsere Kunden schätzen unsere Zuverlässigkeit, den persönlichen Einsatz, unser kaufmännisches Handeln und unsere Fachkompetenz u. a. in den Bereichen der allgemeinen Objektbetreuung, der Führung von Mietkonten, der Mieterbetreuung.

Bei mehr als 5.700 Wohneinheiten sind wir direkter Ansprechpartner der Vermieter und der Mieter bei allen Fragen im Zusammenhang mit der Verwaltung von  Wohnungen aber auch von Gewerbeimmobilien. Mit unseren 16 gut ausgebildeten und zuverlässigen Mitarbeiter sowie modernster EDV-Ausstattungen sind wir Vorreiter in der Digitalisierung und bieten unseren Kunden seit jeher die Garantie, dass das uns  anvertraute Immobilienvermögen ordentlich betreut und verwaltet wird“, so Petra Mohns.

„Mit dieser neuen Allianz im Bereich Hausverwaltung runden wir unser  Dienstleistungsangebot rund um die Immobilie weiter ab und bieten unseren Kunden, die über vermieteten Grundbesitz verfügen, ab sofort auch in diesem  Segment einen Rundum-Sorglos-Service an“, erläutert Peters. „Ein professionelles Gebäudemanagement schafft für unsere Kunden zahlreiche Vorteile. Wir möchten die Eigentümer von den alltäglichen Problemen, die häufig mit Immobilienbesitz verbunden sind, möglichst vollständig befreien und iIhre Renditewünsche optimieren. Somit umfasst unser Leistungsspektrum künftig nicht nur alle Kompetenzen zum Kauf und Verkauf von Immobilien, sondern auch das Spezialwissen für Grundstückserschließung, Projektentwicklung und Hausverwaltung“, so Peters abschließend.

Petra Mohns,  Geschäftsführerin der GWS und Andreas Peters, stv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein-Nahe

Google Maps Kartenansicht - aber erst Hinweise zum Datenschutz beachten!

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Anzeige der Karte von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie die Karte sehen möchten, müssen Sie vorher in die Datenverarbeitung einwilligen.

Sitemap